Düngen einer Kletterrose in schwierigem Terrain

Hier wird eine Kletterrose gedüngt, die in einem ziemlich zugewucherten Beet steht. Leider wurde diese Rose lange nicht richtig gepflegt und hat in den letzten Jahren zu wenig Aufmerksamkeit erhalten. Herausforderung ist hier, neben der Überwucherung des Beetes auch, dass auf einer Seite Steinplatten den Platz einschränken, der wir zur Bearbeitung benötigen.

Kein Problem, ich nehme mich trotz minimaler Wekrzeugausrüstung der Rose an und werde sie erst einmal Düngen. Zuvor habe ich diese Rose bereits sehr vorsichtig und behutsam geschnitten

Schneiden einer alten Kletterrose im Fühling

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit dem Schneiden einer älteren, wenig gepflegten Kletterrose im Frühjahr. Hier werden Verholzungen und Quertriebe entfernt, damit die starken, jungen Triebe wieder in der Lage sind schöne kräftige und gesunde Rosenblüten zu liefern anstatt zu viel Kraft durch alte Quertriebe zu verlieren.